Tango Milonga Newsletter 05. Februar 2018

   TangoMilonga Weimar

     Newsletter  21. Juni 2018

Hallo Besucher,

Liebe Tangueras und Tangueros,


 
 
am Samstag, den 17. Februar 2018, ist unser erster Tango-Ball des Jahres in Weimar mit großem Orchester zum Tanzen, dem Orquesta de  Carlos Quilici. Wie seit 14 Jahren nennen wir dieses Event  im Monat Februar "Karneval del Tango". Diesmal sind wir damit im Saal des Historischen Weimar, dem Cudray-Saal der Musikschule "Johann Nepomuk Hummel". Dieser Saal wurde 1826 im Beisein von keinem geringerem als Johann Wolfgang von Goethe eingeweiht.
Für uns Gegenwärtige bedeutet ein Tangofest mit Livemusik: Instrumente, Musiker,  Ausdruck von Künstlern auch in ihren eigenen  Kompositionen, die Kommunikation von Künstlern mit dem Publikum und Publikum mit Künstlern. Die erlebnisreiche Begegnungs-Kultur des getanzten Tango Argentino möchten wir mit den verschiedenen Facetten und hier mit dem wichtigen Ausdrucksmittel der Live-Musik bereichern.
An diesem Abend haben wir auch Detlef Keltsch  aus Gera  als DJ eingeladen, der ab 20 Uhr auflegt und die Live-Musik begleitet.
 
Eintritt. pro Person 25€, unser Angebot pro Paar erm. 40 €.
             
 Seid herzlich dazu eingeladen und kleidet Euch, wenn Ihr es liebt, mit "Hüten und Fransen".
 
Hasta la vista - Hellau
Brigitte y Carlos 

 
 

Mit freundlichen Grüßen
Brigitte und Carlos
Not interested any more?
Powered by AcyMailing