Termine Kurse  

Do 13.12.18 19:30 - 21:00
Praktika
So 20.01.19 16:00 - 17:30
Tango Kurs Beginner
   

Termine Event's  

Do 13.12.18 21:00 - 01:00
Donnerstag-Milonga
So 16.12.18 20:00 - 23:30
Sonntags-Milonga
Mo 31.12.18 20:00 -
Silvester 2018 Tango und Tänze der Welt
   

Kalender  

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   

Tanztherapie

Körperorientierte Psychotherapie

Integrale Tanz- und Ausdruckstherapie

Integrale Tanz- und Ausdruckstherapie ist eine erlebnisorientierte, ganzheitliche Therapieform, die am einzigartigen Bewegungsausdruck jedes Menschen ansetzt. Diesen Bewegungsausdruck sowie die uralte Heilkraft des Tanzes nutzt die Tanztherapie, indem sie im therapeutischen Prozess Wege zu einem tieferen Selbstverständnis zeigt.

Tanz und Bewegung werden zum Mittelpunkt der Therapie gemacht, und die anderen methodischen Ansätze, wie zum Beispiel Tanztheater Tango Argentino (Methode Carlos Tapia), therapeutisches Theater, Trance und Hypnose und intuitives Malen. Prozesse, werden immer da, wo es sinnvoll erscheint, in das Therapiegeschehen integriert. Lösungsorientierung ist der Fokus eines jeden Therapieprozesses, sei es in der Einzel- oder Gruppentherapie.

Das individuelle Problem mag der Auslöser für den Beginn einer Therapie sein, während der Weg zur Lösung den Kontakt zum eigenen, kreativen, selbstheilerischen Potential wieder aktiviert und herstellt. Der Heilungsprozess kann nur gelingen durch Selbstbestimmung und den Bezug zur persönlichen Spiritualität, ohne die eine ganzheitliche Heilung kaum geschehen kann. So ist nicht nur jeder Mensch ein potenzieller Künstler, sondern auch sein eigener "Arzt", der sich die Behandlung und das "Medikament" verschreiben kann, das zur Gesundung führt.